AB HOF-VERKAUF

Hinweis: Ab Hof-Verkauf besteht Maskenpflicht – Käufer und Verkäufer!! Der Ab Hof-Verkauf spielt eine wichtige Rolle in Franken, Württemberg, Rheinhessen in sämtlichen Weinregionen. Der Einkauf beim Winzer ist auch im ausgerufenen Pandemie, Katastrophenfall möglich. Oberste Priorität hat immer der Infektionsschutz, um die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Aus diesem Grund müssen die Hygienevorschriften sowie…

Fairer #Wettbewerb für die #Landwirte und #Handel

#Europäische Richtlinie gegen unlauterer #Handelspraktiken kommt – #Meldestelle für unlautere #Handelspraktiken und #Dumpingpreise soll eingerichtet werden – Arbeitstreffen Landwirtschaft und Handel unter Federführung #BMEL folgt #Bundeskanzlerin Dr. Angela #Merkel, #Bundeslandwirtschaftsministerin #Julia Klöckner und #Bundeswirtschaftsminister Peter #Altmaier haben am Montag Vertreter des Handels und der Lebensmittelindustrie zum Gespräch im Kanzleramt getroffen. Das Treffen war eines der Ergebnisse des Agrargipfels von…

Global Forum for Food and Agriculture (#GFFA)

Das Potential des Handels besser für Welternährung nutzen. Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Uwe Feiler, hat heute das 12. Global Forum for Food and Agriculture 2020 (GFFA) in Berlin eröffnet. Die Veranstaltung hat dieses Jahr das Thema „Nahrung für alle! Handel für eine sichere, vielfältige und nachhaltige Ernährung.“ „Handel spielt eine entscheidende Rolle, um…

7. April 2015: Weltgesundheitstag – sichere Lebensmittel für alle

Verunreinigte und verdorbene Lebensmittel verursachen viele Krankheiten und weltweit ungefähr zwei Millionen Todesfälle pro Jahr– darunter viele Kinder. Die WHO hat deshalb den Weltgesundheitstag 2015 vom 7. April dem Thema Lebensmittelsicherheit gewidmet. Konsumentinnen und Konsumenten können selber dazu beitragen, die Lebensmittelsicherheit zu erhöhen, indem sie einfache Regeln beachten. Nicht sachgemäss produzierte, gelagerte oder zubereitete Lebensmittel…

Lidl – Discounter- Werbeoffensive – „Woran erkennt man eigentlich gute Qualität?“

Slow Food Deutschland kritisiert die neue Werbeoffensive des Lidl – Discounters Der Lebensmitteldiscounter Lidl ist mit einer neuen Qualitätskampagne in die Offensive gegangen. Unter dem Motto „Woran erkennt man eigentlich gute Qualität?“ wirbt Lidl für sein Angebot an Brot, Fleisch, Obst & Gemüse, Kaffee, Wein und anderes mehr. Das ist sein gutes Recht. Dass Lidl…

Ausgezeichnete Bayerische Küche

DEHOGA Bayern-Präsident Ulrich N. Brandl und Staatsminister Helmut Brunner zeichnen Gastronomen aus ganz Bayern aus. REGIONAL. SAISONAL. ORIGINAL. – unter diesem Motto zeichneten heute DEHOGA Bayern-Präsident Ulrich N. Brandl zusammen mit dem Bayerischen Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Helmut Brunner auf der HOGA 2015, Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie & GV in Nürnberg Gastronomiebetriebe aus…

Kampagne „Ohne Land wär’s ganz schön eng“ nimmt Fahrt auf

Bundesminister Schmidt wirbt mit Plakataktion für die ländlichen Räume Eine Getreideernte auf dem Berliner Alexanderplatz und ein Abenteuerurlaub auf dem Münchener Stachus – diese und andere Fotomontagen sind Motive einer Werbeaktion des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Mit ihr soll für die Stärken und Leistungen der ländlichen Räume geworben werden. „Die ländlichen Räume sind der…