Schutzgemeinschaft WÜRTTEMBERG(g.U.)(g.g.A.)

Der Weinbauverband Württemberg ist deutschlandweit der erste regionale Weinbauverband, der als Schutzgemeinschaft firmiert. Ziele dieser Schutzgemeinschaft sind die Pflege und Weiterentwicklung der geschützten Ursprungsbezeichnung (g.U.) Württemberg und der geschützten geografischen Angaben (g.g.A.). In den kommenden Wochen wird die zentrale Aufgabe der Schutzgemeinschaft sein, Ideen zum Einstieg in ein neues, herkunftsorientiertes Bezeichnungssystem für Württemberg zu formulieren.…

Standpunkt der #VDP.Prädikatsweingüter zur aktuellen Diskussion zur Neufassung des #Weingesetzes

Der deutsche Weinbau ist in einer strukturellen Krise. Der Rückgang des Inlandsanteils von deutschem Wein unter 40% und der massive Einbruch im Export sind mehr als Warnzeichen. Sie verdeutlichen eine massive Krise, deren Ursachen und mögliche Antworten schon seit vielen Jahren diskutiert werden. Erschreckende Meldungen kommen jüngst aus dem Remstal (Remstalkellerei) und aus Breisach, die…

Agrarförderung wird ökologischer und gerechter

„Landwirtschaft hat viele starke Verbündete, wenn sie sich Tierwohl, Ökolandbau, Umweltschutz auf ihre Fahnen schreibt“ so Minister Alexander Bonde auf dem Kreisbauerntag in Mühlacker (Enzkreis). Bei den Verhandlungen zur Agrarreform auf EU- und Bundesebene über die Förderperiode 2014 bis 2020 stand zu befürchten, dass es zu Nachteilen für die Landwirtschaft kommen könnte. „Öffentliches Geld für…

Sachkundenachweis im Pflanzenschutz

Einen Sachkundenachweis im Pflanzenschutz brauchen Anwender, Berater und Verkäufer von Pflanzenschutzmitteln. Einen Sachkundenachweis im Pflanzenschutz und eine neue Ausweiskarte brauchen Personen, die Pflanzenschutzmittel anwenden, im Pflanzenschutz beraten, andere Personen bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln anleiten (in einem Ausbildungsverhältnis) oder beaufsichtigen (bei einer Hilfstätigkeit), Pflanzenschutzmittel in Verkehr bringen (Handel, Genossenschaften, Baumärkte, Gärtnereien, etc.) oder Pflanzenschutzmittel über…

Weinernteschätzungen 2014 für die EU-28 und Deutschland

Starker Rückgang der Weinproduktion im Jahr 2014 um -9,9 % gegenüber dem Vorjahr 2013. Die diesjährige Weinernte wird auf 157,7 Millionen hl in der EU geschätzt, was einem Rückgang um -9,9 % gegenüber letztem Jahr entspricht. Aufgrund der unterschiedlichen Anbaubedingungen in den Weinbaugebieten gab es sogar innerhalb der gleichen Gebiete starke Unterschiede bei der Qualität.…

Praxis-Kurs „Sanierung von Weinbergtrockenmauern“ am 14./15. November 2014 in Stuttgart Mühlhausen

Nach erfolgreichen Praxiskursen in Stuttgart-Mühlhausen in den Jahren 2012 und 2013 findet am Freitag, den 14. und Samstag, den 15. November 2014 der nächste Praxiskurs zur Sanierung von Weinbergtrockenmauern im Weinberg an der Arnoldstraße in Stuttgart-Mühlhausen statt. Nach einer theoretischen Einführung werden 10 Teilnehmer/innen unter der Anleitung von erfahrenen Feldmaurern sanierungsbedürftige und teilweise eingefallene Weinbergtrockenmauern…

Symposium #Roter #Riesling Hochschule Geisenheim

Roter Riesling – Eine (fast) vergessene Rebsorte & ihr Zukunftspotenzial Als Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschule Geisenheim und des Slow Food Conviviums Rheingau soll das Symposium Aufmerksamkeit auf das Potenzial dieser Rebsorte lenken. Zentrale Argumente für ein stärkeres Interesse am Roten Riesling sind die Biodiversität im Weinbau, die angesichts der Risiken des Klimawandels eine erhöhte Aufmerksamkeit erfordert…